Promi-Klampfen

14.12.2007, 11:51 Uhr | t-online.de

In Guitar Hero 3 greifen Besitzer einer Xbox 360, Playstation 3 und Wii-Konsole anstelle des "Fender"-Modells aus Guitar Hero 2 zur legendären "Gibson Les Paul"-Gitarre (linkes Bild), die mit vielfältigen Verbesserungen glänzt. Zum Beispiel lässt sich der Gitarren-Hals abnehmen, was den Transport sehr vereinfacht. Zudem lässt sich die Oberschale austauschen, und der Controller arbeitet kabellos. Eigner einer PS2 dürfen die Nachbildung einer "Gibson Kramer" (rechtes Bild) spielen. Die Gitarren aus dem Vorgängerspiel lassen sich weiter verwenden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018