Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Neues für Multiplayer-Fans

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neues für Multiplayer-Fans

15.01.2008, 16:55 Uhr | t-online.de

Zwanzig neue und größere Karten sollen Abwechslung in die Multiplayer-Schlachten bringen. Zudem kündigten die Entwickler den Einbau von Unterfraktionen der drei Parteien an. Ähnlich wie in C&C Generäle darf man vor einer Partie eine Untergruppe auswählen und profitiert dann auf dem Schlachtfeld von einzigartigen Einheiten oder besonderen Boni. So sind etwa Spezialisten denkbar, die besonders gut im Luftkampf sind oder sich auf das Verteidigen von Basen spezialisieren. Alles in allem dürfte es somit unzählige neue Taktiken im Mehrspielerpart geben, auch wenn Schiffe in der C&C-Welt immer noch außen vor bleiben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video



Anzeige
shopping-portal