Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Bekannte Waffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bekannte Waffen

04.02.2008, 10:34 Uhr | t-online.de

Kämpfe bilden nicht den Schwerpunkt von Tomb Raider: Underworld, aber rund ein Viertel der Spielzeit muss Lara Croft ihren hübschen Körper gegen Angriffe verteidigen - meistens gegen wilden Tiere und fantasievollen Kreaturen, weniger oft gegen Menschen. Lara setzt wie gehabt ihre beiden Neun-Millimeter-Pistolen ein und kann am Boden liegende Waffen aufnehmen, beispielsweise Haftgranaten. Auch das bekannte Kletterseil mit dem Magnethaken macht sich als Wurfwaffe gut. Gelegentlich stürmen allerdings auch jede Menge Spinnen und ähnliche Kleinkreaturen das Bild. Diese Biester muss Lara dann in so genannten "Quicktime-Events", also choreographierten Reaktionstests, abschütteln.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal