Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Teure Aufrüst-Tracks

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Teure Aufrüst-Tracks

18.02.2008, 17:43 Uhr | t-online.de

In den USA wächst bereits ein reichhaltiges Angebot an Download-Songs . "Fortunate Son" von Creedence Clearwater Revival, "Juke Box Hero" von Foreigner, "Roxanne" von The Police, "War Pigs" von Black Sabbath, "Don't Look Back in Anger" und "Wonderwall" von Oasis sind nur einige der Lieder. Ein Song kostet in den Staaten zwei Dollar. In Deutschland kann man das musikalische Repertoire ab dem 27. Mai via "Xbox Live" aufrüsten. Die Musikauswahl von 110 Songs soll kontinuierlich aufgestockt werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017