Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Neue Treiber aufspielen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neue Treiber aufspielen

29.02.2008, 12:17 Uhr

Helfen selbst Patches nichts, können auch veraltete Treiber für ruckelnden Bildaufbau, ständige Abstürze und Startprobleme sorgen. Hier hilft meist ein Blick auf die Webseite des Herstellers der Sound- und Grafikkarte. Dort werden in regelmäßigen Abständen Updates kostenlos zum Download bereitgestellt. Häufig treten gerade mit brandaktuellen Spielen in Zusammenhang mit stark veralteten Treibern Probleme auf.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de


Anzeige
shopping-portal