Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Kreuzung aus "Call of Duty" und "WoW"?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kreuzung aus "Call of Duty" und "WoW"?

05.03.2008, 11:03 Uhr

Laut dem Online-Magazin "IGN.com" wird bei Activision gerade überlegt, den Ego-Shooter Call of Duty als MMOG (Massively Multiplayer Online Game) umzusetzen. Sollte die Fusion von Activision mit Blizzard wie geplant verlaufen, könnten sich die World of Warcraft-Entwickler von Blizzard mit einem solchen Projekt beschäftigen - zumindest wenn es nach Activision-Chef Bobby Kotick geht.

Branchenkenner sehen dieses Vorhaben als kritisch an: Die Firmenphilosophie von Blizzard ist es stets gewesen, dass die Entwickler nicht auf Firmenbosse hören, sondern die Spiele programmieren, die sie erstellen wollen.

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017