Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

Frau Merkel entdeckt die Welt von Nintendo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Magazin  

Frau Merkel entdeckt die Welt von Nintendo

10.03.2008, 16:35 Uhr | mth

Die Bundeskanzlerin lässt sich von Dr. Bernd Fakesch den Nintendo DS erklären. (Foto: Nintendo)Die Bundeskanzlerin lässt sich von Dr. Bernd Fakesch den Nintendo DS erklären. (Foto: Nintendo)Jetzt hat es auch die Bundeskanzlerin erwischt: Bei ihrem Besuch des Bildungskongresses der 61. Bundesdeligierten-Versammlung des Ring Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS) zeigte sich Angela Merkel begeistert vom Nintendo DS und der Wii. Bernd Fakesch, der General Manager von Nintendo Germany, führte die Politikerin in die Welt des Gehirnjoggings ein. Er demonstrierte, dass Nintendos jüngste Konsolengeneration nicht mehr viel mit altmodischem "Daddeln" zu tun hat, sondern kommunikativ und kreativ ist und außerdem die grauen Zellen fit hält. Das überzeugte auch Frau Merkel, die sich beim Anblick der Nintendo-Konsolen schnell in ihrem Element fühlte. Als promovierte Physikerin interessierte sie sich besonders für die technischen Aspekte, wobei es ihr vor allem die Funktionsweise der Sensoren-Technik in der Nintendo Wii angetan hatte.

Magazin Wii-Konsolen im Sport-Unterricht
Testbericht Dr. Kawashima: Mehr Gehirn-Jogging
Foto-Show Wii Fit: So spielt es sich
Spiele-Quiz

Lahm, Kidman und die Queen

Die Queen hat ein neues Hobby. (Foto: Reuters)Die Queen hat ein neues Hobby. (Foto: Reuters)Frau Merkel ist bei Weitem nicht die einzige Prominente, die sich für die innovativen Nintendo-Spiele begeistern kann. Neben Bayern-Kicker Philipp Lahm, der schon die halbe Fußball-Nationalmannschaft mit dem Wii-Virus infiziert haben dürfte, bekennen sich auch Schauspielgrößen wie Jessica Alba oder Nicole Kidman zu ihrem Nintendo DS. Ende letzten Jahres hatte sich sogar die Queen als großer Fan von Wii Sports geoutet. Schlecht für Enkel Harry, weil seine Oma beim letzten Weihnachtsfest der Royals den Controller seiner Konsole gar nicht mehr hergeben wollte.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal