Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Beschützer spielen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beschützer spielen

12.03.2008, 11:43 Uhr | t-online.de

Dass Altair nicht nur töten, sondern auch retten kann, zeigt die "Eskorten"-Variante. Darin muss der Assassine eine bestimmte, vom Computer gesteuerte Figur über eine längere Wegstrecke hinweg vor Angriffen beschützen. Stirbt die Person, ist die Mission gescheitert und Altair gelangt nicht an die wichtigen Informationen, die zum Erledigen des Hauptauftrages benötigt werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video



Anzeige
shopping-portal