Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

Leistungs-Klassen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leistungs-Klassen

19.03.2008, 10:02 Uhr | t-online.de

Wie für Mario Kart  typisch ist die Karriere wird in verschieden Klassen gestaffelt, die sich nach Motorengröße und Leistung richten. In den untersten drei Klassen mit 50 Kubik werden ausschließlich Karts gefahren. In der 100-Kubik-Klasse treten nur Motorräder an. In der 150-Kubik-Königsklasse schließlich stellt sich ein gemischtes Feld an den Start, dann besteht außerdem freie Fahrzeugwahl. Die Rennen werden auf einer von insgesamt 32 Strecken ausgetragen. Die Hälfte der Strecken wird für Mario Kart Wii neu entwickelt, die restlichen kommen einem aus Vorgängern bekannt vor, "Luigis Piste" oder die "Kuhmuh-Farm" beispielsweise.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video



Anzeige
shopping-portal