Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

Leichter einladen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leichter einladen

19.03.2008, 10:08 Uhr | t-online.de

Mario Kart Wii nützt die Online-Funktionen der Wii-Konsole großzügig aus. Es sogar möglich, die eigene Mii-Figur als Piloten zu wählen und damit gegen Mario, Toad, Peach & Co an den Start zu gehen. Nintendo hat außerdem einen eigenen Wii-Channel in Vorbereitung, der das Online-Spiel wesentlich erleichtern soll. Bisher ist die Verwaltung der Freundesliste für Wii-Nutzer ein hartes Brot, von der Handhabung her sehr umständlich. Bei Mario Kart soll das Einladen von Freunden wesentlich benutzerfreundlicher klappen, nämlich durch gegenseitige Freischaltung auch ohne den mühseligen Austausch von Freundescodes.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video



Anzeige
shopping-portal