Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Keine Demo zu "Fallout 3"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Keine Demo zu "Fallout 3"

22.04.2008, 13:49 Uhr

Fallout 3 (Bild: Bethesda Softworks)Wie Peter Hines vom Entwickler Bethesda Softworks (The Elder Scrolls: Oblivion) in einem Interview mit der Webseite "Eurogamer.de" bekannt gegeben hat, wird es zum kommenden Endzeit-Rollenspiel Fallout 3 keine Demo geben. Als Grund nennt er, dass er keine Möglichkeit sehe, einen Teil der komplexen Welt von Fallout 3 herauszuschneiden und für sich alleine stehen zu lassen. Es sei einfach unmöglich, mit einer Demo den Spaß eines Spiels wie Fallout 3 oder Oblivion einzufangen, in dem man sich frei bewegen und machen kann, was man möchte, so Hines weiter.


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Arbeiter entdecken wahres Ungetüm

Die 400 Kilogramm schwere Anakonda konnte nur tot geborgen werden. Video



Anzeige
shopping-portal