Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

Raffinierte Technik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Raffinierte Technik

22.04.2008, 16:37 Uhr | t-online.de

Dreh- und Angelpunkt der Wii Fit-Software ist das so genannte Balance Board. Das Zubehör liegt dem Spiel bei. Es wird auf dem Boden vor dem Fernseher platziert. Nachdem man sich daraufgestellt hat, misst das Board mit Hilfe von vier Sensoren die Gewichtsverlagerungen der Füße. Die Daten werden drahtlos an die Konsole übermittelt und dort in Bewegungen der Spielfigur umgewandelt. Man könnte sich das Balance Board auch in anderen Spielen vorstellen. Wie wäre es denn mit einer entsprechenden Wii-Version von Tony Hawk?

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal