Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Klassen-Bewußtsein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klassen-Bewußtsein

22.04.2008, 17:29 Uhr | t-online.de

Um für möglichst viel Abwechslung und Differenzierung bei den Spielklassen zu sorgen, haben sich die Entwickler einiges einfallen lassen. Zwar gibt es bei jeder Rasse die vier typischen Grundklassen wie Tank (Krieger an der Front), Nahkämpfer, Distanzkämpfer und Heiler. Allerdings spielen die sich teilweise grundverschieden und greifen auf unterschiedliche Taktiken zurück. Wer also einen Ork-Krieger spielt, kennt sich noch lange nicht mit dessen Gegenstück auf Seiten der Zwerge aus. Langeweile wird somit bereits im Keim erstickt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017