Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Saudischer Minister warnt vor Playstation-Games

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Saudischer Minister warnt vor Playstation-Games

30.04.2008, 10:39 Uhr

Playstation 3 (Bild: Sony)Playstation 3 (Bild: Sony)Der saudi-arabische Minister für islamische Angelegenheiten, Salih bin Abd al-Aziz bin Muhammad bin Ibrahim al-Shaykh, hat in einem Rundschreiben die Imame des Landes auf die Gefahren aufmerksam gemacht, die seiner Meinung nach von den auch bei der saudischen Jugend beliebten Playstation-Spielen ausgehen. Nach Angaben des Fernsehsenders al-Arabiya kritisiert der Minister in seinem Schreiben, dass die Spiele die Kinder "falsche Dinge lehren" würden und einen negativen Einfluss auf die Persönlichkeitsentwicklung hätten. Zudem sei es aus islamischer Sicht nicht akzeptabel, auf diese Art und Weise "sein Zeit zu verschwenden." Die Eltern seien aufgefordert, mehr auf die Ausbildung ihrer Kinder zu achten, und sollten dafür sorgen, dass diese nicht zum "Opfer" von Playstation-Spielen würden.


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017