Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox 360: In den USA 10 Millionen mal verkauft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Xbox 360: In den USA 10 Millionen mal verkauft

15.05.2008, 16:53 Uhr

Xbox 360 MicrosoftXbox 360 (Bild: Microsoft)Während in Europa die Playstation 3 in den jüngsten Verkaufsstatistiken an der Xbox 360 vorbei gezogen ist, sieht es auf dem amerikanischen Heimatmarkt für Microsoft besser aus. Wie Microsoft mitteilte, hat man jetzt in den USA die 10-millionste Xbox 360 verkauft. Für diese positive Statistik mit verantwortlich ist die kürzlich erschienene Xbox 360-Version des Actionspiels Grand Theft Auto 4, die nach Angaben von Microsoft auch dazu beigetragen hat, dass mittlerweile mehr als 12 Millionen Kunden beim Online-Service Xbox Live angemeldet sind.

Im weltweiten Maßstab nimmt die Xbox 360 mit zirka 19 Millionen verkauften Exemplaren im Ranking der Next-Generation-Konsolen Platz zwei ein. In Front liegt Nintendo mit der Wii (rund 26 Millionen), während die ein Jahr später gestartete PS3 derzeit bei rund 12,5 Millionen verkauften Exemplaren steht.

Specials
Spiele-News Im Guinness-Buch: Rekordspiel GTA 4

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal