Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

"Herr der Ringe Online": Saurons Dämonen aus dem Weg räumen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Preview Herr der Ringe Online: Minen von Moria | Rollenspiel | PC  

In der Schatzkammer der Zwerge

16.05.2008, 14:21 Uhr | Medienagentur plassma / jr

Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria (Bild: Codemasters)Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria (Bild: Codemasters)Der Start von Der Herr der Ringe Online vor einem Jahr war ein wenig holprig. Etliche Fehler und die hohen Systemanforderungen machten den Einstieg in die Online-Welt von Mittelerde nicht ganz einfach. Doch die Entwickler von Turbine haben das Spiel seit der Veröffentlichung ständig verbessert und für viele neue Inhalte gesorgt, welche die zahlreichen Fans des Online-Rollenspiels im Tolkien-Universum kostenlos herunterladen konnten. Im Herbst 2008 wird es nun das erste offizielle und kostenpflichtige Add-On für das Onlinespiel geben. Als Schauplatz kommt der vielleicht spannendste Schauplatz von ganz Mittelerde zum Einsatz: die Minen von Moria, wo die Zwerge bei ihrer gierigen Suche nach dem wertvollen Mitril-Silber das Böse in der Tiefe aufgeweckt haben.

Artikel-Show Herr der Ringe: Die Minen von Moria - So spielt es sich
#

#

Abstieg ins Reich der Monster

Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria (Bild: Codemasters)Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria (Bild: Codemasters)Nur kurze Zeit, nachdem Frodo samt seiner Ringtruppe aus Gandalf, Sam, Aragorn & Co. die verzweigten Höhlensystem der Minen von Moria durchwandert hat, wird der Spieler im Herr der Ringe-Add-On in das ehemalige Zwergenreich geschickt. Sozusagen für die Aufräumarbeiten. Denn die gefährlichen Monster - Bilwisse, Spinnen oder sonstige namenlose Kreaturen - sind noch richtig angestachelt und machen dem Helden das Leben schwer. Wie von dem Onlinespiel gewohnt, versuchen die Entwickler über die Missionen eine spannende Geschichte zu erzählen. In bestimmten Abschnitten (Instanzen) kämpft man entweder alleine oder schließt sich in Gruppen zusammen, um gemeinsam gegen große Dämonen-Kaliber eine Chance zu haben.

Das Schwert der Schwerter

Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria (Bild: Codemasters)Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria (Bild: Codemasters)Damit auch bereits hochrangige Charaktere ihren Spaß in den Minen haben, wird das maximale Stufenlimit um zehn angehoben - es wird also bei Stufe 60 liegen. Sehr wahrscheinlich werden die neuen Regionen in den Minen vor allem ein reich gedecktes Betätigungsfeld für High-Level-Helden bieten. Weitere Landstriche fügen die Entwickler über kostenlose Erweiterungen in das Spiel. Damit aber nicht nur Herr der Ringe-Profis ihren Spaß mit dem Erweiterungsspiel haben, wird es zwei neue Heldenklassen geben. Bis auf die Namen der beiden, den Runekeeper und den Warden, ist allerdings noch nichts Näheres dazu bekannt. Interessanter klingt da schon das Schmieden von legendären Ausrüstungsgegenständen. Mächtige Schwerter oder andere Waffen verbessern sich im Gleichschritt mit der Heldenstufe und werden so zu einem effizienten, im Kampf gegen Orks und Konsorten nachhaltig Eindruck hinterlassenden Begleiter.

Fazit

Turbine wagt beim ersten kostenpflichtigen Add-On zu Herr der Ringe Online keine großen Experimente: Neue Schauplätze, eine Anhebung der Heldenstufe, frische Instanzen und zwei weitere Charakter-Klassen sind die typischen Zutaten bei der Erweiterung von Online-Rollenspielen. Mit den Minen von Moria haben sich die Entwickler aber immerhin einen enorm spannenden Schauplatz ausgesucht. Fügen sich die neuen Gebiete gekonnt in die übrige Spielwelt ein und glänzen mit interessanten Missionen, werden sicherlich viele Fans den Weg zurück nach Mittelerde finden. Für den Erfolg wird aber auch der Release-Zeitpunkt eine entscheidende Rolle spielen, denn für den Herbst 2008 ist mit Wrath of the Lich King auch das zweite Add-On zu World of Warcraft angekündigt, mit dessen Fan-Basis Herr der Ringe Online noch nicht mithalten kann.


#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal