Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Lara Award" zum zweiten Mal verliehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Lara Award" zum zweiten Mal verliehen

16.05.2008, 18:00 Uhr

Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen (Bild: Nintendo)Mario und Sonic bei den Olympischen Spielen (Bild: Nintendo)Der „Lara Games Award“, mit dem kreative Talente der Unterhaltungssoftware-Industrie geehrt werden, wurden jetzt in München zum zweiten Mal vergeben. Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen gewann den „Lara Kids Award“ für das beste Spiel ohne Altersbeschränkung. Der „Lara Family Award“ für ein Spiel mit Altersfreigabe ab sechs Jahren ging an Project Gotham Racing 4. Die Simpsons - Das Spiel konnte den „Lara Teen Award“ einheimsen, der an Spiele mit Altersfreigabe ab 12 Jahren vergeben wird. Ubisofts Mittelalter-Actionspiel Assassin’s Creed gewann den „Lara Youth Award“, für das beste Spiel ab 16 Jahren. Das Rollenspiel The Witcher konnte den Preis in der Kategorie „Lara Action Award“, der an Spiele mit Altersfreigabe „Ab 18“ geht, für sich verbuchen. Weitere Awards gingen an Dr. Kawashimas: Mehr Gehirn-Jogging (Publikumspreis) und Genius (Spezialpreis der Jury). Der Preis wurde zudem in den Kategorien Film und Musik verliehen, zusätzlich wurden besondere Personen aus der Spiele-Branche geehrt.

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal