Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Haze": Entwickler kommentiert Reviews

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Haze": Entwickler kommentiert Reviews

21.05.2008, 11:03 Uhr

Haze (Bild: Ubisoft)Haze (Bild: Ubisoft)Das Online-Magazin “IGN” hat dem Ego-Shooter Haze eine vernichtende Kritik verpasst. Das Prestige-Projekt, mit dem Sony neue Käufer für die Playstation 3 gewinnen will, bekam nur 4,5 von zehn möglichen Punkten. Kritikpunkte waren ein „grausamer Plot, schwaches Gameplay und Grafik, die absolut enttäuschend ist.“ Nun hat sich der Story-Autor des Spiels zu Wort gemeldet. Rob Yescombe verglich den Shooter mit dem in Deutschland indizierten N64-Titel Goldeneye. Das Bond-Game hatte ebenfalls vier von zehn Punkten erhalten, als es veröffentlicht wurde. Außerdem habe Haze vom japanischen Videospiel-Magazin "Famitsu" eine Top-Bewertung erhalten, so Yescombe. Man freue sich darauf, dass die Spieler sich eine eigene Meinung zu dem PS3-exklusiven Game bilden würden. In Deutschland erscheint Haze am 23. Mai.

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal