Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Monster-Angreifer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Monster-Angreifer

02.06.2008, 18:06 Uhr | t-online.de

Szenenwechsel: auf offener Ebene steht Marcus der Mutter aller Monster gegenüber. Ein so genannter "Brumak" erhebt seinen 20 Meter hohen Körper. Auf seinen Schultern trägt er eine Kanone, die er gut von einem Sternenzerstörer geklaut haben könnte. Marcus sieht sich um, bemerkt eine Gatling-Gun auf der Arbeitsplattform seines Fahrzeugs. Der Ausweg aus der bedrohlichen Situation ist also quasi zum Greifen nah.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal