Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

RTL im Kampf mit Filesharern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

RTL im Kampf mit Filesharern

05.06.2008, 11:24 Uhr

RTL Winter Sports 2008 (Bild: RTL)RTL Winter Sports 2008 (Bild: RTL)Der Privatsender RTL geht gegen Copyright-Verletzungen im Netz vor. Der Sender hat eine Reihe von Filesharern abmahnen lassen, die über das Netz die verschiedenen Spiele des Senders getauscht haben. RTL-Sprecher Konstantin von Stechow begründete die Aktion damit, dass man die „aufwändig entwickelten und beliebten Titel" vor Raubkopierern schütze wolle. Wer sich also die illegalen Versionen von Spielen wie Zoom: Papparazi im Einsatz, Skispringen 2007 oder Alarm für Cobra 11 herunter lädt, riskiert eine Strafe von 100 Euro für den Rechtsanwalt und 50 Euro für die Lizenzgebühr. Stattdessen können die aufwändig entwickelten und beliebten Titel jedoch auch im ganz legal im Laden für weniger aufwändige 20 Euro erworben werden.

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal