Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Filmreife Charakterstudie

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Filmreife Charakterstudie

19.06.2008, 14:15 Uhr | t-online.de

Die Darstellung der Charaktere überzeugte bereits beim ersten Mafia. Teil 2 setzt  aber nochmals einen drauf. Davon profitiert auch die wendungsreiche Geschichte, die den jungen Vito Scaletta während seiner Gangsterkarriere begleitet. In dieser Bar wird man sicherlich den einen oder anderen Auftrag erhalten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal