Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Starcraft 2": Release im Dezember?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Starcraft 2": Release im Dezember?

23.06.2008, 11:20 Uhr

Starcraft 2 BlizzardStarcraft 2 (Bild: Blizzard)Was Release-Daten angeht, hält sich der Entwickler Blizzard traditionell eher bedeckt. So war auch in Bezug auf den potentiellen Echtzeit-Strategie-Hit Starcraft 2 bisher von offizieller Seite nichts zu einem Veröffentlichungs-Zeitraum oder gar einem spezifischen Datum zu erfahren. Die drei voneinander unabhängigen Spiele-Shops Circuit City, Gamestop und Best Buy geben mittlerweile übereinstimmend den 3. Dezember 2008 als Releasedatum an.

Tests & Previews Starcraft 2
Foto-Show Starcraft 2 - Screenshots

Trailer

Keine Bestätigung von Blizzard

Ob Echtzeitstrategen wirklich schon im kommenden Winter mit den Terranern, den Protoss oder den Zerg in epische Schlachten ziehen dürfen, wollte Blizzard allerdings nicht bestätigen. Voraussichtlich gibt es anlässlich der am 28. und 29. Juni stattfindenden "World Wide Invitational"-Messe (WWI) in Paris oder der "Blizzcon"-Veranstaltung im Oktober im US-amerikanischen Anaheim weitere Details zum Release oder einem möglichen Beta-Test.

Chefdesigner plaudert aus dem Nähkästchen

Starcraft 2 (Bild: Blizzard)Starcraft 2 (Bild: Blizzard)Derweil plauderte Rob Pardo, seines Zeichens Chef-Spieledesigner bei Blizzard, auf der zur Zeit in Paris stattfindenden Game Developers Conference 2008 (GDC) über den momentanen Entwicklungsstand von Starcraft 2. Dabei ließ er auch die Andeutung fallen, dass Spieler sich auf eine größere Ankündigung auf der WWi einstellen könnten. Um was für eine Art von Ankündigung es sich handelt, wollte er allerdings noch nicht verraten. Zur Entwicklung von Starcraft 2 sagte Pardo, dass man gute Fortschritte erziele. Es sei spielbar und mache bereits richtig Spaß, mit den Terranern und den Protoss zu spielen. Auch die Zerg werde man am kommenden Wochenende auf der WWI das erste mal öffentlich in Aktion zeigen.

Mühsame Balacing-Arbeit

Kürzlich habe sein Team außerdem mit dem Ausbalancieren des Einzelspieler-Modus begonnen, so Pardo weiter. In dieser Phase des Entwicklungsprozesses gebe es so viel zu tun, dass die Tage einfach zu kurz seien. Mit dem Mehrspieler-Modus und dessen Balancing sei man dagegen schon mehrere Jahre beschäftigt.


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal