Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Need for Speed: Undercover" – Neue Infos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Need for Speed: Undercover" – Neue Infos

25.06.2008, 11:42 Uhr

Need for Speed: Pro Street (Bild: EA)Need for Speed: Pro Street (Bild: EA)Auf der Webseite „Maxconsole“ finden sich erste Informationen zum kommenden Need for Speed-Spiel Undercover. Demnach sind im Spiel 13 Automarkten und drei Motorradmarken vertreten. Die Vehikel werden nicht mehr gegen Bargeld erworben, hier soll es ein neues Verkaufsmodell geben. Ein Schadensmodell ist ebenso enthalten. Das Spiel basiert auf der Arkade-Physik-Engine und bietet mit dem „Undercover“-Modus eine neue Spielvariante, bei der angeblich zeitbegrenzte Missionen zu erledigen sind. Dafür sollen sogar Waffen zur Verfügung stehen.

Foto-Show Need for Speed: Pro Street - Screenshots
Download Need for Speed: Pro Street - Demo

Held inklusive

Die eigentlichen Rennen finden erneut bei Nacht statt. Ob es auch Wettbewerbe bei Tageslicht geben wird, ist nicht bekannt. Während der Rennen können jedoch Stunts ausgeführt werden, um zusätzliche Punkte einzuheimsen. Einen Spielhelden gibt es dieses Mal auch, die Figur soll in Sachen Gesundheitspunkte und Reaktion sogar verbessert werden können. Need for Speed: Undercover soll Ende 2008 für Xbox 360, PS3, PS2, PSP, Wii und DS erscheinen. Eine Variante für den PC wurde noch nicht angekündigt.

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal