Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Lively": Virtuelle Welt eröffnet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Lively": Virtuelle Welt eröffnet

09.07.2008, 11:32 Uhr

Lively (Bild: Google)Lively (Bild: Google)Die Gerüchte, dass Google eine eigene virtuelle Welt im Stile von Second Life plant, sind bereits seit 2007 im Umlauf. Nun hat der Suchmaschinen-Gigant mit dem Dienst Lively eine eben solche gestartet. Die Online-Gemeinschaft wurde in Zusammenarbeit mit Studenten der Arizona State University entwickelt und ist komplett per Browser spielbar. Dazu muss man ein Plug-In herunterladen, das derzeit noch Windows-Nutzern exklusiv vorbehalten ist. Die Welt selbst wird von einer verkleinerten Version der "Gamebryo"-Engine dargestellt, die aus dem Rollenspiel Oblivion bekannt ist. Innerhalb von Lively haben Nutzer die Möglichkeit, eigene Avatare und Wohnräume zu gestalten. Hier stehen ähnlich wie bei Second Life verschiedene Optionen zur Auswahl, auch Items können erstellt werden.



#


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal