Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Stalker-Nachfolger: Keine Jugendfreigabe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stalker-Nachfolger: Keine Jugendfreigabe

21.07.2008, 14:08 Uhr

Stalker: Clear Sky (Bild: GSC Games World)Stalker: Clear Sky (Bild: GSC Games World)Wie erwartet hat die USK wegen des hohen Gewaltanteils dem Stalker-Nachfolger Stalker: Clear Sky das Prädikat "Keine Jugendfreigabe" verpasst. Damit dürfen nur erwachsene Shooter-Fans die Action-Ballerei auf dem verseuchten Tschernobyl-Gelände in Angriff nehmen. Dabei haben sich die Entwickler vor allem beim Multiplayer-Part einiges einfallen lassen, um für spielerische Abwechslung zu sorgen. Wie auf der E3-Spielemesse bekannt wurde, kann man unter anderem als Spieler einer von insgesamt acht miteinander kämpfenden Fraktionen beitreten. Zusätzlich wurde die Informationsfülle im Head-Up-Display des Stalkers übersichtlicher als bisher gefasst. Außerdem kann die Hauptfigur im neuen Spiel beide Hände benutzen und so mit zwei Waffen zugleich den Feinden auf den Pelz rücken.

Nach Angaben des Entwicklers GSC Games World soll das bereits mehrfach verschobene Stalker: Clear Sky am 29. August 2008 erscheinen.


#

#

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video



Anzeige
shopping-portal