Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Mission Impossible

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mission Impossible

22.07.2008, 14:04 Uhr

Dieser pixelige Kerl heißt Alvin Atombender - seines Zeichens größenwahnsinnig gewordener Atomphysiker und Bastler einer Nuklearbombe. Im Action-Abenteuer Impossible Mission aus dem Jahre 1984 soll der Spieler die Zündung verhindern. Keine leichte Aufgabe, und nur die wenigsten Action-Abenteurer dürften dieses Abspann-Bild mit Alvins Abschiedsgruß je zu Gesicht bekommen haben. Wer sich an der unmöglichen Mission versuchen will: Für PSP, Nintendo DS und die Wii gibt es eine Neuauflage, die sowohl die Originalversion wie auch eine leicht modern aufgepeppte Variante enthält.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017