Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Ubisoft: Crack-Vorfall wird untersucht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ubisoft: Crack-Vorfall wird untersucht

24.07.2008, 12:25 Uhr

Raubkopien (Montage: t-online.de)Raubkopien (Montage: t-online.de)Vor knapp zwei Wochen war auf den Supportseiten des Spiele-Publishers Ubisoft ein sogenannter No-CD-Crack der Cracker-Gruppe "Reloaded" aufgetaucht, der fälschlicherweise als Patch für den Taktik-Shooter Rainbow Six Vegas 2 ausgegeben und zum Download angeboten wurde. Das vermeintliche Spiele-Pflaster hätte den Angaben auf der Supportseite zufolge neue Option und Fehlerbereinigungen ins Spiel integrieren sollen. Stattdessen führte der Crack, der die Kopierschutzmaßnahmen des Spiels außer Kraft setzt, zu Problemen im Zusammenhang mit der Download-Plattform "direct2drive", über die Spiele legal zum Download angeboten werden. Legal heruntergeladene Versionen von Rainbow Six Vegas 2 verweigerten den Dienst, da die Original-CD des Spiels nach dem Update nicht mehr als solche erkannt wurde.

Ubisoft ratlos?

Wie der illegale Crack auf die Supportseiten des Publishers gelangen konnte, ist bisher noch nicht klar. Inzwischen ist das zweifelhafte Update von den Seiten Ubisofts wieder verschwunden. Bereits am vergangenen Freitag hatte ein Community-Manager von Ubisoft im offiziellen Forum bekannt gegeben, dass der Vorfall untersucht werde. Diesbezügliche Diskussionen im Forum des Publishers wurden mit der Begründung unterbunden, man dulde die Umgehung von Kopierschutzmaßnahmen grundsätzlich nicht. Offiziell dementieren oder bestätigen, dass es sich beim dem Update tatsächlich um einen No-CD-Crack gehandelt hat, wollte Ubisoft indes nicht.


#

#

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutiger Inder 
Unglaublich, wie lässig dieser Schlangenfänger ist

Im indischen Amalapuram fängt ein Mann eine Schlange mit seinem Lendenschurz. Sein souveräner Umgang beweist: Der Inder fängt nicht zum ersten Mal ein derartiges Tier. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de


Anzeige
shopping-portal