Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Leinwand-identisch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Leinwand-identisch

01.08.2008, 15:20 Uhr | t-online.de

Das Agenten-Abenteuer wird sowohl aus der Verfolger-Perspektive als auch der Ego-Sicht spielbar sein. Grafik und Sound sollen sich dabei streng an die Film-Vorlage halten. Das bedeutet, dass sogar die Serienummer auf Bonds Walther P99 lesbar sein wird - und sie identisch zu jener Version, die auf der Leinwand zu erkennen ist.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal