Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Download-Spiele >

Mozilla: Die besten Spiele-Erweiterungen für den Firefox

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Firefox: Die besten Spiele-Erweiterungen  

Spielen mit dem Feuerfuchs

05.08.2008, 17:45 Uhr | jr

Gratis-Games für den Firefox (Bild: Mozilla.org / Montage: t-online.de)Gratis-Games für den Firefox (Bild: Mozilla.org / Montage: t-online.de)Mit dem gratis erhältlichen Internet-Browser Firefox 3 surft man als Anwender sicher und komfortabel. Und mit der Grundausstattung ist es beim Firefox bei weitem nicht getan. Mit zahlreichen Hilfs- und Erweiterungsprogrammen kann man den Browser ganz auf die persönlichen Vorlieben hin anpassen. Auch für die Gamer-Fraktion ist der Feuerfuchs eine spannende Sache: Für den schnellen Zeitvertreib zwischendurch stehen zahlreiche kostenlose Mini-Spiele zur Verfügung.

Thematisch reicht das Ganze von Klassikern wie verschiedenen Pacman-Games über diverse schicke Tetris-Klone bis hin zu Retro-Games wie Mines, Snake oder Pong. Das Spiele-Portal von t-online.de stellt im folgenden in einer Artikel-Show zum Durchklicken die besten Mini-Games vor.

Artikel-Show Die zehn besten Gratis-Games für den Firefox
Download Den neuen Firefox 3.0 herunterladen
Downloads 100 Freeware-Games zum Herunterladen

Leicht zu handhaben


Das Beste an den Mini-Spielen für den Firefox: Als Add-Ons sind sie oft nur wenige Kilobyte groß. Sie lassen sich also blitzschnell herunter laden und völlig unproblematisch installieren. Die als Erweiterungen installierten Spiele verwaltet der Browser im "Add-On-Manager", den man in der Menüleiste über "Extras / Add-Ons" erreicht. In der Grundeinstellung überprüft Firefox in regelmäßigen Abständen, ob eine neue Version erhältlich ist. Ist das der Fall, bekommt man beim nächsten Browser-Start einen entsprechenden Hinweis. Wer manuell auf Update-Suche gehen will, wählt ganz einfach das Fenster "Erweiterungen" aus und klickt auf die Schaltfläche "Updates suchen". Möchte man später einmal ein Add-On-Game loswerden, an dem man man sich müde gespielt hat, dann bereitet auch das keinerlei Schwierigkeiten. Man wählt dazu ganz einfach im Add-On-Manager das Spiel aus und klickt auf den "Deinstallieren"-Button. Einen Firefox-Neustart später ist das Spiel rückstandslos von der Platte geputzt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal