Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials > Anno >

"Anno 1404": Exklusiv-Enthüllung des neuen Strategiespiels

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Anno 1404  

"Anno" bricht auf zu neuen Ufern

12.08.2008, 13:55 Uhr | Jürgen Kroder

Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Nachdem Anno 1701 hohe Wertungen und zahlreiche Preise eingeheimst hatte, war es klar, dass der Strategie-Hit einen Nachfolger bekommen würde. Doch seit dem Add-On Der Fluch des Drachen blieb es erst einmal ruhig. Damit ist jetzt Schluss. Entwickler Related Designs und Publisher Ubisoft haben den Mantel des Schweigens gelüftet und uns die erste Vorab-Version des nächsten Anno-Teils gezeigt. Ab 2009 dürfen „ANNOholics“ in Anno 1404 wieder lossegeln und neue unbekannte Inseln besiedeln. Und das in einer deutlich größeren, schöneren und lebendigeren Spielwelt.


Foto-Show Anno 1404: Erste Screenshots
Interview Der leitende Anno 1404-Produzent im Gespräch
Download Anno 1404: Video-Beitrag zum Herunterladen

Warum das 15. Jahrhundert?

Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Nach Anno 1602, Anno 1503 und Anno 1701 gab es nur zwei logische Möglichkeiten, um die Benennungslogik der beliebten Spiele-Reihe beizubehalten: Anno 1800 oder Anno 1404. Letzteres hat das Rennen gemacht. Anno 1404 versetzt die Spieler ins Mittelalter. Nun wird also alles düster? „Das Mittelalter war gar nicht so düster wie immer behauptet wird“, so Thomas Pottkämper, Managing Director von Anno-Entwickler Related Designs. Im Gegenteil: Die Menschheit brach auf in ferne Länder, trieb emsig Handel, Waren und Technologien wurden wissbegierig ausgetauscht. Und da sind wir schon bei der ersten großen Neuerung von Anno 1404: Die Verbindung von Orient und Okzident spielt eine zentrale Rolle. Anstatt wie in den bisherigen Teilen nur ein Volk spielen zu können und mit den anderen lediglich Handel zu treiben, wird man im neuen Anno erstmals auch ein zweites Volk lenken. Dieses ist im Orient angesiedelt, mit dem Flair von „Geschichten aus Tausendundeiner Nacht“: In den Wüstenstädten mit prachtvollen Zwiebeltürmen und üppigen Palmenplantagen laufen zum Beispiel geschäftig Teppichträger umher, tragen Bauern Wasser zu bunten Dattelhainen oder ziehen Kamel-Karawanen ihre Wege.

Foto-Show Anno 1701: Der Fluch des Drachen - Meteoriteneinschlag
Foto-Show Anno 1701: Der Fluch des Drachen - Seeschlacht
Foto-Show Anno 1701: Der Fluch des Drachen - Screenshots
Foto-Show Anno 1701 - XXL-Show mit Screenshots 
Foto-Show Anno 1701 - Naturkatastrophen

Völkerverständigung statt Keilereien

Anno 1404 von UbisoftAnno 1404 (Bild: Ubisoft)Die neuen Inseln bringen nicht nur für Anno-Fans ungewohnte Grafikobjekte ins Spiel, sondern unterstreichen auch den friedlichen Aspekt der Diplomatie. Wer sich mit seinem westlichen Volk, das man zuerst spielt, den Respekt des Orients verdient, kann von den neuen Freunden fremde Technologien erlernen und somit neuartige Produktionswege aufbauen. Nur wenn man zum Beispiel den Aufbau von Ziegenfarmen im Orient erlernt, kann man die ständig steigenden Bedürfnisse seiner Bürger im Okzident befriedigen.

Downloads Anno 1701 - Exklusiver Bildschirmschoner
Downloads Anno 1701: Der Fluch des Drachen - Exklusive Lösung
Downloads Anno 1701: Der Fluch des Drachen - Demo
Downloads Anno 1701 - Demo
Downloads Anno 2070

Geschäftiges Treiben in Metropolen

Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Anno 1404 (Bild: Ubisoft)Alles wird größer in Anno 1401: Die Spielwelt soll um zirka 40 Prozent wachsen. Und wenn es nach Related Designs geht, auch der Spielspaß. Man wird riesige mittelalterliche Metropolen errichten können, in denen auch deutlich mehr Menschen durch die Gassen laufen und fleißig ihren Arbeiten nachgehen oder einfach ihre Freizeit genießen. Ein weiteres neues Feature zollt dem Gigantismus Tribut: die Monumente. Hat man mit seinem Volk eine bestimmte Stufe erreicht, kann man ein riesiges Gebäude in Auftrag geben. Das bislang erste, das wir zu Gesicht bekommen haben, ist der Kaiserdom: eine prachtvolle, gotische Kirche, die langsam in den Himmel wächst. Ganz Anno-typisch sieht man, wie unzählige Bauarbeiter an dem Gebäude werkeln und dieses dann Schrit für Schritt seiner Fertigstellung entgegen strebt. Laut Thomas Pottkämper wird man alleine auf dieser Baustelle so viele Pixel-Menschen sehen wie in Anno 1701 in einer ganzen Stadt.

Cheats & Tricks Komplettlösung zu Anno 1701

Fazit

"Anno bleibt Anno“ - das war die Prämisse von Anno 1701. Und das ist sie auch wieder von Anno 1404. Endlich mal ein zweites Volk spielen, das haben sich viele ANNOholics schon lange gewünscht. Auch die monumentalen Gebäude fügen sich gut ins Konzept ein. Da bis zur Veröffentlichung noch einige Monate vergehen, kann man gespannt sein, was die Entwickler noch enthüllen werden. Bis dahin kann man nur sagen: Anno scheint Anno zu bleiben - und das ist auch gut so!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anno 1404 Add-On
Gemeinsam nach Venedig
Anno 1404 von Ubisoft

Die erste "Anno 1404"-Erweiterung schickt die Spieler nach Venedig. Anno 1404: Venedig

Gamesload
Das beste "Anno"
Anno 1404 von Ubisoft

Download: Ein ganz besonderes Spiel für "ANNOholics".

Anno 1404

Gamesload
"Anno" macht mobil
Anno 1404 von Handy-Games.com

Auf dem Handy Inseln entdecken und Städte aufbauen.

Anno - Create A New World


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal