Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Per Maus gescheucht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Per Maus gescheucht

12.08.2008, 17:08 Uhr | t-online.de

In der abgebildeten PC-Version kann man seine Mannen per Maus über den Rasen scheuchen - ein interessantes Spielerlebnis, dem es allerdings an Präzision mangelt. Die Steuerung per Controller bleibt bis auf weiteres das Maß aller Dinge. Auf allen Systemen bietet Publisher EA Einsteigern außerdem einen erweiterten "Be-A-Pro"-Modus an. Dabei übernimmt man die Rolle eines Spielers auf dem Feld und muss diese der Position entsprechend möglichst optimal ausfüllen. Dabei kann sich der ausgewählte Spieler über vier Spielzeiten hinweg kontinuierlich verbessern.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal