Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Action auf den Rängen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action auf den Rängen

12.08.2008, 17:21 Uhr | t-online.de

Die Zuschauerränge dienen nicht länger nur als statische Kulissen. EA hat daran gearbeitet, dass die Fans wesentlich glaubwürdiger als bisher auf das reagieren, was auf dem Rasen vor sich geht. In bestimmten Situationen dürfen die Fans sogar ganz spontan riesige Flaggen zu entrollen, um ihre Idole anzufeuern. Natürlich darf man auch seinem Unmut akustisch Luft machen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal