Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Fallout 3": In Deutschland geschnitten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Fallout 3": In Deutschland geschnitten

25.08.2008, 15:35 Uhr

Fallout 3 (Bild: Bethesda Softworks / Montage: t-online.de)Fallout 3 (Bild: Bethesda Softworks / Montage: t-online.de)Das ebenso düstere wie blutige Endzeit-Rollenspiel Fallout 3 wird in Deutschland nur in zensierter Form auf den Markt kommen. Wie ein Sprecher des Publishers Bethesda auf der Games Convention zu Protokoll gab, werden Spieler hierzulande wohl weder abgetrennte Extremitäten noch exzessive Mengen an Pixel-Blut zu sehen bekommen. Ebenfalls nicht in ihrer ursprünglichen Form werden unter anderem auch Call of Duty: World at War, Left 4 Dead, Project: Origin und Red Faction: Guerilla erscheinen. Welche Inhalte allerdings hier der Schere zum Opfer fallen, ist zur Zeit noch nicht klar. Grund für die Kürzungen ist aber in allen Fällen der hohe Gewaltgrad der Spiele. Noch schlechter sind die Aussichten fürs Segas The House of the Dead - Overkill und Madworld. Um einer potentiellen Indizierung durch die USK zuvor zu kommen, wird der Publisher die beiden für 2009 geplanten Horror-Games in Deutschland nicht veröffentlichen.

Specials Alles über die Games Convention 08

#

#


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal