Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Gruppen-Dynamik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gruppen-Dynamik

10.09.2008, 17:24 Uhr | t-online.de

Etappenweise zeichnen sich sogar Merkmale eines Taktik-Shooters heraus. In einigen Gefechten soll der Spieler bis zu fünf Gangster gleichzeitig kontrollieren, und muss diese entsprechend ihren Fähigkeiten einsetzen: Bewaffneten Einheiten bilden die erste Front, Männer mit Sanitätsausbildung agieren besser aus der zweiten Reihe. Wer bei den viele Schießereien eine solide Formation auf die Beine stellen kann, wird den Sieg schnell in der Tasche haben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal