Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Tap Tap Revenge

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tap Tap Revenge

22.09.2008, 18:09 Uhr

Guitar Hero meets iPod Touch: Das Prinzip von Tap Tap Revenge dürfte nach dem Erfolg der Gitarren-Simulation sehr leicht verständlich sein. Man wählt einen Schwierigkeitsgrad aus, der Song beginnt und auf den Gitarren-Saiten prasseln verschiedene Noten herunter. Sobald sie das untere Ende des iPod Touch erreicht haben, muss an entsprechender Stelle auf den Screen gedrückt werden. Der Clou dabei: Tap Tap Revenge sollte nicht mit einem Finger, sondern mehreren gleichzeitig gespielt werden. Nur so lassen sich die zahlreichen Noten im richtigen Timing treffen und Punkte machen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal