Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Warhammer Online": Goldfarmer gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Warhammer Online": Goldfarmer gesperrt

23.09.2008, 11:22 Uhr

Warhammer Online (Bild: EA Mythic)Warhammer Online (Bild: EA Mythic)Kaum gestartet, hat das MMORPG Warhammer Online bereits ein erstes Problem mit Goldfarmern. Mark Jacobs, Chefentwickler des Spiels, machte dem Ärger darüber in seinem Blog deutlich Luft. Laut seinen Aussagen hat man seit dem Start vor rund einer Woche bereits 400 Goldfarmer aus dem Spiel verbannt. "Wir warten nicht ab, lassen sie im Spiel und bannen sie dann en Masse. Meine Jungs verbannen ihre nutzlosen, zeitverbrauchenden Hintern direkt“, so Jacobs’ deutliche Worte. Hierfür hätte Mythic eigens Leute angestellt, die sich um nichts anderes kümmern.

Bestechungsversuche inklusive

Dass derartige Vorkehrungen offensichtlich nicht abschrecken, zeigt ein weiteres Vorkommnis, das Jacobs beschreibt. Demnach hätte ihm ein Unternehmen viel Geld in Aussicht gestellt, wenn Mythic in Punkto Goldfarming ein Auge zudrücken würde. Dabei ging es angeblich um Summen, die durchaus höher als Einnahmen durch Verkäufe gewesen seien. Statt anzunehmen, kündigte der Chefentwickler jedoch weiterhin unbedingte Härte an. So gibt es im Spiel eine Einblendung, die anderen Spielern zeigt, dass gerade ein Account wegen Werbung für Goldverkäufe gesperrt wurde. Das Pranger-ähnliche Verfahren läuft derzeit nur auf einem der Server, soll aber auf andere ausgeweitet werden. Den Bestechungsversuchen hatte Jacobs derweil nur eines entgegenzusetzen: "Fahrt zur Hölle.“


News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche


Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017