Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

"Sacred 2": Testen, spielen, kaufen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test Sacred 2 | Action-Rollenspiel | PC  

Testen, spielen, kaufen

14.10.2008, 12:42 Uhr | Medienagentur plassma / vb, t-online.de

Sacred 2 (Bild: Ascaron)Sacred 2 (Bild: Ascaron)Jährlich gehen den Publishern durch Raubkopien Millionen Euro durch die Lappen, weil illegale Downloads aus dem Internet geladen werden und Spiele im Laden versauern. Kopier- schutzmaßnahmen, die das Herunterladen und Brennen verhindern sollen, sind deshalb sehr gefragt. Besonders Online-Aktivierungen: Direkt nach der Installation nimmt das Spiel Kontakt mit einem Server auf und überträgt den beiliegenden Key. Das klappt nicht immer reibungslos, wie Bioshock oder Spore gezeigt haben. Das Action-Rollenspiel Sacred 2 will aus diesem Teufelskreis ausbrechen.

Deshalb hat sich Publisher Ascaron etwas ganz besonders ausgedacht, um den ganzen Kopierschutz so käuferfreundlich wie möglich auszugestalten. Zum einen darf man als Käufer von Sacred 2 das Rollenspiel bei sich zu Hause auf zwei Computern installieren und aktivieren, einer LAN-Party im kleinen Umfang mit nur einem Spielexemplar steht somit nichts im Wege.

Artikel-Show Sacred 2: So spielt es sich
Cheats & Tricks Die besten Spiele-Tipps

Käuferfreundicher Schutz

Sacred 2 (Bild: Ascaron)Sacred 2 (Bild: Ascaron)Doch das moderne Digital-Rights-Management-System (DRM) erlaubt noch mehr: So kann man beispielsweise mit der DVD auch das Spiel auf dem Computer eines Freundes installieren. Vom Zeitpunkt der Installation bis Mitternacht desselben Tages kann der Freund dann das Spiel ohne Aktivierung ausprobieren, und zwar in vollem Umfang. Möchte er anschließend weiterspielen, kann er sich im Internet entweder einen Key oder gleich das gesamte Spiel samt Packung und Handbuch kaufen. Völlig legal, versteht sich. Auch für den Weiterverkauf von Spielen hat das DRM eine Lösung parat. Im Zuge der Deinstallation von Sacred 2 wird die Lizenz quasi wieder zurückgegeben und darf dann auf einem anderen Computer erneut benutzt werden. Werteinbußen durch die Installation von Sacred 2 treten daher nicht auf. Das vielleicht sogar beste Feature des Sacred 2-Kopierschutzes ist aber, dass man zum Spielen keine DVD einlegen muss.

Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

Tolles Action-RPG aus Deutschland

Sacred 2 (Bild: Ascaron)Sacred 2 (Bild: Ascaron)Auch wenn Sacred 2 im Zustand der Verkaufsversion noch ein paar Bugs aufweist und gelegentlich mal abstürzt, ist es für Fans des Action-Rollenspielgenres und vor allem Kennern des Vorgängers ein riesiger Spaß, erneut in die Spielwelt von Ancaria einzutauchen. Die Entwickler bringen mit neuen Heldenklassen und Zauberern frischen Wind in den actionreichen Spielablauf. Ein Kritikpunkt bleiben derweil die Quests selbst, da diese meist aus reinen Sammelaufgaben bestehen und keine sonderlich spannende Geschichte erzählen. Dafür wurde der größte Mangel des ersten Teils ausgemerzt: die Technik. Sacred 2 sieht fabelhaft aus. Seien es die Animationen der Helden, die dichte Vegetation oder die tollen Texturen. Käufer der "Collector's Edition" von Sacred 2 und Besitzer eines schnellen PCs dürfen sogar besondere Elite-Texturen verwenden, die gleich nochmals besser aussehen. Da die Sonderausgabe gerade mal zehn Euro mehr kostet und zusätzlich noch weitere nette Boni bietet, dürfte kein Zocker noch einen Gedanken an Raubkopien verschwenden.

Fazit

Auch wenn das Kopierschutzverfahren bei Sacred 2 immer noch ein leidiges Übel für die ehrlichen Käufer ist, ist es Ascaron doch gelungen, die Nachteile erfreulich klein zu halten. Mit seinem riesigen Umfang stimmt das Preis- / Leistungsverhältnis von Sacred 2 ohnehin. Trotz einiger Bugs macht das Action-Rollenspiel viel Spaß und sieht nebenbei noch hervorragend aus. Sicherlich erfindet das Spiel das Genre nicht neu und in Sachen Quests wird eher durchschnittliche Qualität geboten. Doch Sacred 2 ist auch so eine kostengünstige Offline-Alternative zu Online-Rollenspiel wie World of Warcraft.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal