Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

"Tomb Raider Underworld": Lara und der Hammer des Schicksals

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Preview Tomb Raider Underworld | Action-Adventure | PC, Xbox 360, PS3, PS2, Wii, DS  

Lara und der Hammer des Schicksals

28.10.2008, 12:48 Uhr | Richard Löwenstein / jr, t-online.de

Tomb Raider: Underworld (Bild: Eidos)Tomb Raider: Underworld (Bild: Eidos)So wie in ihrem neuen Action-Abenteuer hat sich Lara Croft noch nie gezeigt: Nicht nur sexy und kurvig, sondern auch schmutzig und dreckig. Zwar ist die berüchtigte Grabräuberin seit Jahren eine Ikone in der Welt der Video- und Computerspiele, doch in Tomb Raider Underworld, das Ende November für PC, Xbox 360, PS3, PS2, Wii und DS erscheint, kniet sich die taffe Lady mit noch mehr Einsatz als bisher in ihre Aufgabe hinein. Mit Folgen: So unbeleckt wie in ihren bisherigen Action-Abenteuern kommt Lara hier nicht davon. Das Spiel gewinnt dadurch an Glaubwürdigkeit. Anhand der gerade erschienenen Demo kann man sich selbst davon überzeugen.

Download Tomb Raider Underworld-Demo jetzt herunterladen

Artikel-Show Tomb Raider Underworld: So spielt es sich
Foto-Show Tomb Raider Underworld: Screenshots
Video-Show Tomb Raider Underworld: Die Teaser und Trailer
Foto-Show Tomb Raider Underworld: Lara im Kampf mit Tigern
Foto-Show Tomb Raider Underworld: Lara und der Krake

Die Vollversion von Tomb Raider Anniversary jetzt kaufen



Action hinterlässt Spuren

Tomb Raider Underworld EidosTomb Raider: Underworld (Bild: Eidos)Verantwortlich dafür ist die von Crystal Dynamics überarbeitet Grafik-Technik, die den intensiven Blickkontakt mit einigen sehenswerten Effekte provoziert. Ein sehenswertes Detail bildet die Veränderung von Laras Körper im Lauf des Spiel: Schmutz haftet ihrer knappen Kleidung an, Dreck klebt an ihrem Körper, die Strapazen der Schatzsuche sind in ihrem Gesicht ablesbar. Und warum der ganze Stress? Die Antwort liegt irgendwo unterhalb der Erdoberfläche verborgen.

Foto-Show Alison Carroll: Das neue Lara-Model
Foto-Show Die neue Lara auf der Games Convention 2008
Spiele-Quiz Sind Sie ein Lara-Croft-Fan?
18+Games Lara im Eva-Kostüm

Im Reich der Mythen

Tomb Raider: Underworld (Bild: Eidos)Tomb Raider: Underworld (Bild: Eidos)Uralte Sagen berichten von einem mystischen Ort unter der Erde. Dort, irgendwo in riesigen Katakomben, soll der sagenumwobene Hammer des germanischen Donnergottes Thor zu finden sein. Daher gilt das Streben der kurvenreichen Schatzsucherin dem so genannten "Xibalbá". In der Mythologie der Maya-Indianer steht das unaussprechliche Wort für den Eingang in die Unterwelt. Auf dem Weg dorthin warten zahllose Gefahren. Doch gerade dann, wenn die Hinweise vage und die Gefahr groß ist, läuft Lara Croft zur Bestform auf. Wie gewohnt wird man mit der sprunghaften Dame allerlei Orte rund um die Welt besuchen, um Hinweise zu sammeln und kleine Rätsel zu lösen. Das Ganze fühlt sich dieses Mal tatsächlich wie eine Schatzsuche an, wie ein echtes Abenteuer. Erstmals in der Serie beginnt man zu verstehen, mit welchen Mitteln Lara diversen Hinweisen auf die Spur kommt, weshalb Runen oder Schriften sie an gewisse Orte locken. Ein bisschen Mystery hier, ein bisschen Krimi dort, das fügt sich alles sehr schön zusammen. Doch dazwischen macht Frau Croft das, was sie am besten kann: Rennen, klettern und kämpfen. Letzteres freilich vorwiegend gegen diverse Bestien aus der Tierwelt, seltener gegen Menschen.

Spiele-Quiz Gamebabes-Quiz #3
Spiele-Quiz Gamebabes-Quiz #2
Spiele-Quiz Gamebabes-Quiz #1

Fit wie eh und je

Tomb Raider: Underworld (Bild: Eidos)Tomb Raider: Underworld (Bild: Eidos)Im Vergleich zu anderen Teilen aus der Tomb Raider-Reihe gibt sich Lara in Underworld recht friedlich. Der Schwerpunkt des Spiels liegt eindeutig auf Turnübungen und Rätseln. So balanciert sie auf schmalen Stegen über Abgründe, erklettert Felskamine, springt zwischen engen Wänden hin- und her und zeigt dabei das eine oder andere Kunststück. Dennoch ist die Bedienung erstaunlich handlich, fast alle Aktion lassen sich mit einem Aktions-Knopf bewerkstelligen. Lara duckt sich automatisch, wenn sie einem schmalen Felstunneln entgegen rennt, richtet ihre Augen auf beachtenswerte Objekte und lenkt so die Aufmerksamkeit des Spielers darauf. Sie schüttelt sogar den Kopf, wenn der Spieler Unmögliches von ihr verlangt. Frustrierende Todesstürze wie in der Vergangenheit sind selten geworden. Trotzdem stellt die Schatzsuche wie gehabt Timing und Orientierung auf die Probe, lässt dem Spieler aber mehr Raum für Experimente. Auch die Ausstattung der Kulissen ist nicht länger nur Zierrat: Lara kann sich Schaufeln und andere Objekte greifen und sie als Waffe oder Kletterhilfe einsetzen. So wehrt sie etwa mit Hilfe eines Speers erst einen Tiger ab, rammt den Stab dann in eine Wand und benutzt ihn als Reckstange.

Fazit

Es wird eine ganz neue Lara Croft, die in Tomb Raider: Underworld Jagd auf alte Artefakte macht. Gameplay, Optik, Steuerung: Alles wirkt viel erwachsener als bisher. Gerade dadurch sieht die Heldin besser aus als je zuvor. Das liegt natürlich auch an der genialen Animation der Computerfigur. Selten zuvor waren zusätzliche Polygone so gut und praktisch investiert wie hier. Rechnet man dazu den fairen Levelaufbau und die überschaubaren Gegner, dann bleiben wenig Zweifel, dass Underworld das schönste und unterhaltsamste Tomb Raider-Spiel seit vielen Jahren werden dürfte. Die Jagd beginnt Ende November.


#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal