Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sony: Neues Controller-Patent angemeldet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sony: Neues Controller-Patent angemeldet

04.11.2008, 12:14 Uhr

Sony Computer Entertainment America hat in den USA ein Patent angemeldet, das einen Controller betrifft, der technisch auf einer Mischung aus Videoerfassung und Bewegungs-Verfolgung durch Ultraschall basiert ("Ultra Sonic Tracking System"). Dem Patent zufolge erfasst eine mit Mikrofonen versehene Konsolen-Kamera die horizontale und vertikale Position des Controllers im Raum. Es ist auch möglich, den Abstand von zwei Controllern zueinander - wichtig bei Zweikämpfen in Spielen - zu berechnen. Das Prinzip, Ultraschallwellen für eine Bewegungssteuerung zu nutzen, ist keine völlige Revolution: Nintendo experimentierte in den achtziger Jahren beim NES-Datenhandschuh "Power Glove" mit derselben Technik. Wann und in welcher Form Sonys neue Controller-Technik erscheint, ist nicht bekannt. Das Patent wurde bereits am 24. Juni dieses Jahres angemeldet.



News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal