Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Golden Joystick Awards: "CoD 4" räumt ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Golden Joystick Awards: "CoD 4" räumt ab

03.11.2008, 10:44 Uhr

Call of Duty 4 (Bild: Activision)Call of Duty 4 (Bild: Activision)Die „Golden Joystick Awards“ sind die älteste Auszeichnung der Spielebranche. Nun wurde der Preis zum 26. Mal verliehen. Mehr als 850.000 Spieler stimmten darüber ab, welche Games den Award bekommen sollten. Der klare Gewinner dabei: Call of Duty 4. Activisions Shooter räumte gleich in vier Kategorien ab, darunter „Ultimate Game of the Year“ und „PC Game of the Year“. Der Nachfolger Call of Duty: World at War gewann den Award “The One to Watch”, den das meisterwartete Spiel verliehen bekommt.

18+ Games Preview zu Call of Duty 5: World at War



News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal