Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele >

"Der Herr der Ringe: Die Minen von Moria" - Gewinnspiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Der Herr der Ringe: Die Minen von Moria" - Gewinnspiel

04.11.2008, 11:52 Uhr

Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria (Bild: Codemasters)Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria (Bild: Codemasters)Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria ist die erste Erweiterung des Online-Games, das 2007 den Titel „PC Game of the Year“ gewonnen hat. Das Add-On öffnet die Tore zur uralten unterirdischen Stadt der Zwerge, in der die Spieler die finstere Welt im Untergrund in einer weitläufigen und epischen Kulisse erforschen. Zusätzlich zu den riesigen neuen Gebieten, die die Welt jenseits des Nebelgebirges nach Osten hin erweitern, erhöht Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria die Herausforderung mit zwei neuen Klassen, zehn weiteren Stufen und Hunderten neuer Aufgaben. Gewinnen Sie zum Start von Die Minen von Moria zwei außergewöhnliche Preise aus dem Herr der Ringe-Universum: Eine limitierte Ausgabe des Buches aus edlen Materialien sowie eine ebenfalls limitierte Replika des Helms der Gondorianischen Infanterie warten auf zwei neue Besitzer.

Edler Lesestoff

Der Herr der Ringe (Bild: Klett-Cotta)Der Herr der Ringe (Bild: Klett-Cotta)Die Leder-Sonderausgabe von Der Herr der Ringe aus dem Klett-Cotta-Verlag (www.klett-cotta.de) enthält alle drei Teile in einem Band. Die auf 7.777 Exemplare limitierte Version enthält die Anhänge und Register, kommt im flexiblen Schafsleder-Einband daher und verfügt über eine Fadenheftung. Die Prägung auf Vorder- und Rückenseite ist aus Echtgoldfolie, zudem ist eine zweifarbige Karte von Mittelerde in einer Einstecktasche enthalten. Um alles herum gibt es einen Schmuckschuber. Für diese Luxus-Ausgabe wurde die bekannte Übersetzung von Margaret Carroux durchgesehen und in neuer Rechtschreibung veröffentlicht.

Nobles Kriegsgerät

Gondorian Infantry Helm (Bild: swords-and-more)Gondorian Infantry Helm (Bild: swords-and-more)Unter dem Kommando von Gandalf dem Weißen verteidigten die Männer von Gondor die Stadt Minas Tirith aus dem Stadtinneren gegen den Angriff Saurons. Zahlenmäßig völlig unterlegen gegen Saurons Armee hatte die Gondorianische Infanterie keine Chance im offenen Kampf gegen die dunklen Mächte. Wie durch ein Wunder konnten sich die Männer trotzdem halten, bis sie von dem neunten Nazgul dazu gezwungen wurden, ihre Posten zu verlassen. Dies ist der Helm der Gondorianischen Infanterie, den die Soldaten bei ihrem Kampf gegen das Böse tragen. Er wird von "Swords and More" (www.swords-and-more.com) auf einem sehr dekorativen Ständer ausgeliefert und enthält ein Echtheitszertifikat. Dieser Helm ist weltweit auf 2.000 Stück limitiert.


Wie kann man die Preise gewinnen?

Einfach das Formular ausfüllen, und mit etwas Glück gehören Sie zu den Gewinnern, die am Freitag, dem 21. November 2008 auf unserer  veröffentlicht werden.

#

#


#

#

Einsendeschluss ist der 20. November 2008. Die Teilnahme erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Mitarbeiter der Deutschen Telekom AG und der beteiligten Firmen, sowie deren Angehörige sind von dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Teilnahmeberechtigt sind alle, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich. Jeder Teilnehmer kann nur einmal mitmachen. Es werden nur korrekt ausgefüllte Formulare in das Auswahlverfahren aufgenommen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Der Gewinnanspruch verfällt nach Ablauf von drei Monaten, wenn der Gewinner nicht ermittelbar ist oder wenn sich dieser nicht innerhalb von drei Monaten nach Bekanntgabe des Gewinns beim Veranstalter des Gewinnspiels meldet.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal