Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Frage des Gewissens

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frage des Gewissens

04.11.2008, 15:49 Uhr | t-online.de

Eine Beispiel-Quest zeigt gut die stimmige Spielwelt und die Auswirkungen der Heldentaten: Kurz nach der Ankunft in der Stadt Megaton übertragt uns der Sheriff der Stadt den Auftrag, eine alte Bombe zu entschärfen. Bei den Nachforschungen wird man von einem zwielichtigen Typen angesprochen, der möchte, dass der Held den Sprengstoff explodieren lässt. Hat man sich der guten Seite verschrieben, läuft man erstmal zum Sherriff und meldet den Gauner. Der Sheriff folgt dem Helden auch sofort in die Bar und spricht ein ernstes Wort mit dem Verbrecher. Es kommt zu einem Handgemenge, und der Sheriff liegt plötzlich tot auf dem Boden. Nun wird der griesgrämige Wirt der Bar neuer wichtigster Mann in Megaton, die Spielwelt hat sich damit gravierend verändert.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages


Anzeige
shopping-portal