Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Dick oder dünn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dick oder dünn

12.11.2008, 14:02 Uhr | t-online.de

In Abhängigkeit von den Ereignissen ändert sich im Laufe der Zeit das Aussehen des Helden: Wird er oft verwundet, zieren bald viele Narben seinen Körper. Begeht man böse Taten, bleicht die Haut aus, und die Augen färben sich rot. Wer genügend Erfahrungspunkte in den Körperbau pumpt, kann bald ordentliche Muskelberge vorweisen. Auch die Nahrung spielt eine wichtige Rolle für das Aussehen: Kuchen und Alkohol peppen den Helden zwar am schnellsten wieder auf, finden sich aber auch schnell als Fettringe um die Hüften wieder. Wer also rank und schlank bleiben will, trinkt Wasser und beschränkt sich auf Obst sowie Tofu-Würfel.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal