Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Alles im Blick

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alles im Blick

17.11.2008, 16:13 Uhr | t-online.de

Die Monster lauern im Dunkeln, springen plötzlich vom Boden auf, brechen durch Glasscheiben und Lüftungsgitter. Es gibt also reichlich Schockmomente und Feuergefechte. Praktischerweise lassen sich entscheidende Überlebens-Informationen anhand des Raumanzug mit einem Blick erfassen: Die Anzeige am Rücken stellt die Lebensenergie dar, der Halbkreis rechts davon die Energie der Nano-Packs. Auch die Munitionsanzeige ist stets eingeblendet. Bei diesem Plasma-Schneider wird es Zeit, das Magazin oder gleich die ganze Waffe zu wechseln.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video



Anzeige
shopping-portal