Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Funcom: Entlassungen bestätigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Funcom: Entlassungen bestätigt

26.11.2008, 10:46 Uhr

Age of Conan: Hyborian Adventures (Bild: Eidos)Age of Conan: Hyborian Adventures (Bild: Eidos)Der Age of Conan-Entwickler Funcom entlässt Teile der Belegschaft. Entsprechende Gerüchte, die in den vergangenen Tagen aufgetaucht waren, wurden nun von offizieller Seite bestätigt. Demnach sind die Abteilungen Qualitätssicherung sowie der Kundenservice von den Entlassungen betroffen. Zahlen wurden keine genannt, stattdessen rechtfertigt man den Schritt als Teil eines Kosten-Effizienz-Planes, den jede Firma hätte.

News Aktuelle Nachrichten aus der Spiele-Branche

Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

#

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Kühlende Pflegeprodukte für heiße Sommertage
cool down – der Hitze trotzen mit asambeauty
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017