Ganz schwacher Start

01.12.2008, 12:07 Uhr

Nicht viele Spieler wollten oder konnten Gothic 3 damals durchspielen. Etliche Bugs behinderten das Questen. Abstürze waren die Regel, zudem war der Schwierigkeitsgrad nicht ohne. Auf jeden Fall zeigt das Intro aus der Erweiterung nochmal kurz die Geschichte des Hauptprogramms auf, an die Götterdämmerung letztlich anknüpft. Erneut macht man sich mit dem namenlosen Helden auf in die zerrütteten Lande. Leider ist das Intro absolut erbärmlich: Extrem verwaschene und verpixelte Standbilder in antiquierter 4:3-Auflösung lassen Details gar nicht erkennen, der Text ist unlesbar, wird aber immerhin von einem Sprecher vorgelesen. Atmosphäre baut die Einführung jedenfalls nicht auf.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018