Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Tests & Previews >

Nintendo DSi (1/2)

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nintendo DSi (1/2)

01.12.2008, 18:29 Uhr

Nintendos Hosentaschen-Konsole DSi ist in Japan schon seit Anfang November erhältlich, deutsche Handheld-Fans müssen sich noch bis zum Frühjahr gedulden. Was rechtfertigt den Preis von gut 180 Euro für Menschen, die sich bereits einen DS Lite zugelegt haben? Zunächst der größere Bildschirm: 3,25 Zoll statt 3 Zoll, das klingt in Zahlen nach wenig, in der Praxis ist der Unterschied spürbar. Auch die neuen Lautsprecher machen einen deutlich besseren Sound. Interessant sind auch die beiden eingebauten Kameras: Die kommen bei der Auflösung zwar nicht über 640 x 480 Pixel hinaus, sollen dafür aber in künftige Spiele eingebunden werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal