Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Online-Spiele >

Sport und Spaß am Pol

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eskimo Sports  

Sport und Spaß am Pol

12.10.2009, 14:44 Uhr | tz

. Eskimo Sports Onlinespiel (Quelle: t-online.de)

Eskimo Sports (Quelle: t-online.de)

In der Arktis kommt schnell mal Langeweile auf. Um sich die Zeit zu vertreiben, versucht Moe der Eskimo sich an verschiedenen Sportdisziplinen. Da in den öden Weiten der Schneelandschaft aber keinerlei moderne Sportgeräte zur Verfügung stehen, muss Moe auf altbewährte Methoden zur körperlichen Ertüchtigung zurückgreifen. Und weil Sport nur im Team Spaß macht, hat er sich gleich eine ganze Horde hilfsbereiter Pinguine geangelt, die ihm tatkräftig bei seinen Aktivitäten zur Seite stehen (Eskimo Sports kostenlos online spielen).

Ohne Fleiß kein Preis

Um sich vor dem eigentlichen Wettkampf ein wenig aufzuwärmen, empfiehlt sich ein kleiner Trainingslauf durch alle vier Sportarten wie zum Beispiel "Pinguin-Bowlen". Hier kann man sich mit den Disziplinen vertraut machen und den ein oder anderen Kniff lernen. Hat man sich nämlich erstmal die nötigen Handgriffe angeeignet, lässt sich das eigentliche Turnier viel einfacher bestreiten.

Nordischer Vierkampf

In "Hau-den-Lukas" lässt man den Vorschlaghammer mit viel Kraft heruntersausen, damit die behelmten Pinguine möglichst hoch geschleudert werden. Beim "Bowlen" muss der Spieler durch einen präzisen Wurf so viele Pinguine wie möglich umwerfen, um eine hohe Punktzahl zu erhalten. Mit der zirkusreifen Nummer "Lebende Kanonenkugel" katapultiert man die Frackträger zielgenau auf diverse Schollen oder Rettungsringe im Meer. Zu guter Letzt muss man auf einer solchen das Gleichgewicht bewahren, wobei herumhüpfende Schnabeltiere das Ganze recht schwierig gestalten.

Einfache Steuerung

Die Handhabung ist einfach zu erlernen, zur Meisterschaft bringt man es aber nur durch viel Übung. Mit der linken Maustaste aktiviert man die diversen Regler, um z.B. die Richtung beim Bowlen anzugeben oder den Neigungswinkel beim Kanonenschießen zu bestimmen. Beim Schollen-Balancieren benutzt man die linke und rechte Pfeiltaste, um nicht ins kühle Nass befördert zu werden.


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal