Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

Gut bei Stimme

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gut bei Stimme

11.12.2008, 15:18 Uhr | t-online.de

Gemeinsam musizieren, dazu braucht es keine teuren Instrumente. Konsole und Software reichen völlig. Karaoke-Spiele bieten dazu die perfekte Plattform. Egal, ob eine der vielen Singstar-Varianten aus dem Hause Sony oder auch das brandneue Musik-Game Lips von Microsoft, das Prinzip ist im wesentlichen identisch: Während Video-Clips über den Bildschirm flimmern, trällern zwei Spieler im Duell die vorgegebenen Tonhöhen und -längen möglichst exakt nach. Wahlweise darf man auch in zwei Gruppen mit mehreren Sängern antreten und um Einzelwertungen oder Gruppenpunkte spielen. Abgesehen von Konsole und Fernseher braucht es nur zwei Mikros. Die sind im Preis von rund 65 Euro enthalten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017