Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > Specials >

"World of Goo" im Spieletest: Schleimiger Bastelspaß

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Test World of Goo | Puzzle-Knobelspiel | PC  

Schleimiger Bastelspaß

19.05.2009, 14:44 Uhr | Medienagentur plassma / jr, t-online.de

World of Goo (Bild: RTL Playtainment / Montage: t-online.de)World of Goo (Bild: RTL Playtainment / Montage: t-online.de)Ebenso wie im Kino nicht immer die großen Hollywood-Produktionen die unterhaltsamsten Filme sein müssen, so müssen auch in der Videospielbranche nicht unbedingt die viele Millionen kostenden Produktionen den stärksten Eindruck machen. World of Goo für den PC ist dafür das beste Beispiel. PC-Zocker bekommen hier eines der witzigsten Puzzlespiele seit langem exklusiv serviert. Das Spiel ist eine Hommage an den Klassiker Bridge Builder und glänzt mit vielen witzigen Einfällen - darunter ein höchst ungewöhnliches Baumaterial.
#

Download Demo zu World of Goo hier herunterladen
Download Freeware-Spiel Tower of Goo
Foto-Show World of Goo: So spielt es sich
Cheats & Tricks Die besten Spiele-Tipps

Schleim-Baumeister

World of Goo (Bild: RTL Playtainment / Montage: t-online.de)World of Goo (Bild: RTL Playtainment / Montage: t-online.de)Das Ziel in World of Goo ist es, mit Hilfe des Baumaterials Schleim Konstruktionen zu errichten - etwa Türme oder Brücken - um so den übrigen Schleim sicher zum nächsten Rohr zu bringen. Dafür zieht man einzelne Schleimbälle in die Nähe einer bereits begonnenen Konstruktion und baut sich so seinen Weg. Dabei muss man die physikalischen Gesetze beachten, schließlich sackt auch Schleim (wenn auch stark verzögert) zu Boden. Der offenbar schnellste Weg zum Ziel ist somit oft gar nicht passierbar, zumal das coole Leveldesign immer wieder Fallen wie etwa eine drehende Kugel oder ein paar Sägeblätter parat hat.

Spiele-Bilder Screenshots aus den Top-Spielen
Spiele-Quiz Sind Sie ein Spiele-Kenner?
Cheats & Tricks So lösen Sie jedes Spiel

Schleim-Farbenlehre

World of Goo (Bild: RTL Playtainment / Montage: t-online.de)World of Goo (Bild: RTL Playtainment / Montage: t-online.de)Damit das Ganze über die fünf Kapitel und unzähligen Missionen nicht langweilig wird, gibt es verschiedene Schleimarten. Während der schwarze Standardschleim, sobald er einmal verbaut ist, nicht mehr zur Verfügung steht, lässt sich der grüne Schleim immer wieder aus der Konstruktion heraus lösen. Dann gibt es noch die schwebenden roten Schleimbälle, die andere Kugeln durch die Luft transportieren können. Der Schwierigkeitsgrad der Konstruktionen, die man errichten muss, steigt im Spielverlauf kontinuierlich an. In späteren Missionen muss der Spieler einiges an Gehirnschmalz aufwenden, um herauszufinden, wie man die geforderte Menge an Schleim zum Zielrohr bringt. Praktisch: Wer sich mal verbaut, kann einzelne Aktionen wieder rückgängig machen oder einfach das Level neu starten. Die gesamte Aufmachung von World of Goo ist zwar recht simpel gehalten (was die niedrige Bildschirmauflösung verdeutlicht), aber der Stil der Grafik sowie die Musik ergeben ein sehr stimmiges Gesamtbild. Auch das Design der Schleimkugeln ist klasse.

Fazit

Variationen des Bridge Builder-Gameplays gab es bereits viele. Doch abgesehen vom PS3-Downloadspiel Elefunk konnte noch keine Version derart überzeugen wie jetzt World of Goo. Die Entwickler haben hier ein in sich stimmiges, forderndes und vor allem witziges Puzzlespiel geschaffen, das bereits nach wenigen Minuten von jedem Spieler verstanden wird und zudem auf jedem Rechner laufen sollte. Das Suchtpotenzial ist sehr hoch. Für einen Preis von unter 20 Euro ist World of Goo schon fast ein Pflichtkauf für alle PC-Zocker, die schon immer mal mit Schleim spielen wollten.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal